MÄDCHEN

In der Fotoserie "Mädchen" sind Mädchen und junge Frauen im Alter von 14 bis 22 Jahren abgebildet. Sie stehen mit ihrer Eigenart im Mittelpunkt der Aufnahmen. Es wird sichtbar, wie sie die Images der Medien nutzen, um ihre Persönlichkeit besser zur Geltung zu bringen. Der affirmative und scheinbar ungebrochene Umgang mit den Bildern der Medien gehört zur Identitätsbildung der Heranwachsenden. Sich in Bezug zu Bildern aus den Medien zu bringen ist für Kinder und Teenager eine Selbstverständlichkeit geworden. Innerhalb dieses Rahmens zeigen die Fotografien die Verletzlichkeit und die Brüche, die Eigenarten und die wirkliche Stärke der Mädchen. 

Ausstellungsansicht WKV Stuttgart, 2013

Text zur Ausstellung Oberwelt e.V., 2003 Stuttgart

 follow me on Instagram

Susa Reinhardt  Atelierhaus des Württembergischen Kunstvereins, Im Schellenkönig 56, 70184 Stuttgart